fbpx

FAQ

Häufige gestellte Fragen

Allgemein

Wie buche ich einen Termin?

Um eine Trainings- oder Beratungsstunde zu buchen, klicken Sie hier. Anschließend werden Sie zur Kontakt-Seite weitergeleitet. Dort haben Sie die Möglichkeit mir zu schreiben oder mich anzurufen.

Wie wird trainiert?

Das Trainingsprogramm findet auf Basis von Vertrauen und Kooperation statt. Dies bedeutet, dass der Hund die Erziehung durch seine Bezugspersonen auf positive Weise wahrnimmt, damit er das gewünschte Verhalten gerne zeigt. 

Kann jeder Hund teilnehmen?

Ja. Hunde jeder Rasse und jeden Alters können vom Training profitieren. Die Interessen und Bedürfnisse von Hund und Halter werden dabei selbstverständlich berücksichtigt. Wichtig: Ihr Hund sollte gesund und haftpflichtversichert sein.

Wo findet das Training statt?

Für einen optimalen Lernerfolg wählen wir zuvor die geeignete Trainingsumgebung. Dies kann entweder auf dem Hundeplatz, im Park oder bei Ihnen zu Hause sein. Bei der Terminvereinbarung entscheiden wir uns für die passende Variante.

Wieviel Training ist nötig?

Dies ist sehr unterschiedlich und abhängig von Rasse, Lebensphase und Prägung des Hundes. Einzelne Übungen und deren Anspruch werden an Ihre und die Fähigkeiten des Hundes angepasst, sodass das Lernen Spaß macht. Meist lässt sich nach einer Trainingsstunde abschätzen, wann ein gewünschtes Ziel erreicht werden kann.

Welche Impfungen braucht mein Welpe?

Damit ihr Welpe an der Gruppenstunde teilnehmen kann, sollte er haftpflichtversichert und geimpft sein. Bitte bringen Sie zum Termin einen Impfpass mit aktuellem Impfschutz (SHPPI/LT) mit.

Hinweis: Welpen können zunächst auch ohne die Zwingerhusten- und Tollwutimpfung teilnehmen, da diese i.d.R. später erfolgen.

Kann ich einen Termin verschieben?

Ja. Termine für Trainings- und Beratungsstunden können bis 48 Stunden vor Beginn verschoben werden.